Ausstellungen

Aktuell

Uwe Kowski & Maix Mayer
7. Juni – 24. August 2024
Eröffnung: Freitag, 7. Juni, 17 – 21 Uhr

Die Galerie EIGEN + ART freut sich mit Uwe Kowski und Maix Mayer zwei wichtige Positionen unserer Galerie in Dialog zu setzen.
Mit beiden in Leipzig geborenen Künstlern verbindet uns eine lange, gemeinsame Geschichte: Unsere Zusammenarbeit begann bereits Anfang der 1990er Jahre. Damals hatten Uwe Kowski mit Bilder und Skulpturen und Maix Mayer mit Die Jagd ihre ersten Einzelausstellungen in der Galerie. Die besondere Konstellation, in der beide ihre Arbeiten im Rahmen einer Doppelausstellung zeigen, hatte 1993 mit Zeitreisende in der Kunsthalle Ziegelhütte in der Schweiz ihren Vorläufer. Heute, 31 Jahre nach ihrer letzten Duo-Ausstellung, freuen wir uns, die neuesten Arbeiten beider Künstler wieder in einem Spannungsfeld zwischen Malerei und Videokunst, Zeichnung und Fotografie einander gegenüberzustellen.

[...] Uwe Kowskis (*1963) Bilder lassen uns Sinneserfahrungen machen, die uns in Grenzregionen führen, dadurch neue Blickwinkel eröffnen, und auf poetische Weise unsere Phantasie, unser Denken anregen.
Bei Kowski ist alles unabgeschlossen. Diese Durchlässigkeit der Grenzen weist auf eine Transzendenz, ein Jen-seitiges, nicht etwa im religiösen, eher auf einem nach wahrer Erkenntnis suchendem Sinn hin. Es sind diese Lücken dazwischen, die eine Sehnsucht nach Freiheit aufweisen. [...]
Textauszug von Dr. Marlon Metzen

Maix Mayers (*1960) für Leipzig entwickelte multimediale Installation Halluzination besteht aus 7 Doppel-Arrangements. Sie evozieren unterschiedliche Bindungen oder Beziehungen von Bild & Zeichen bzw. Objekt & Sound, die Merkmale von Visueller und Konkreter Poesie aufweisen. Dabei werden narrative Zusammenhänge aufgelöst und neue instabile Erzählungen konstruiert. Maix Mayer überträgt den Besuchenden eine aktive Rolle bei der Aneignung des Ausstellungsparcours, indem diese aufgefordert werden, eine eigene zeitliche Interpretation der Titel (Zahlencodes) zu kreieren. Dies kann sich z.B. auf die gemessene oder die gefühlte Zeit beziehen, die dem Warten, Wahrnehmen oder Träumen zugeordnet werden kann.

Zurück

Instagram