Alex Lebus

Biografie

Alex Lebus

1980

geboren in Magdeburg
lebt und arbeitet in Berlin 

Ausbildung

2012 - 2014

Meisterschülerstudium bei Eberhard Bosslet

2006 - 2012

Studium Freie Kunst an der HfBK Dresden

2000 - 2004

Studium Gestaltung/Indutriedesign, HS Magedburg/Stendal

Stipendien

2015

Ehrendiplom Jutta Cuny-Franz Foundation

2014

Artist in Residence, Axel Springer Plug and Play Accelerator, Berlin
Leonardo-Stipendium 

2013

Hegenbarth-Stipendium der Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden im Programm des Deutschlandstipendiums

2012

Stipendium Schools of Art, Manchester, GB

Ausstellungen (Auswahl)

2015

Breaking the Waves and Drwaing a Line, EIGEN + ART Lab, Berlin (solo)
S/W, Dresdner Kunstbiennale, Ornö-Festival, Dresden
offen, Galerie EIGEN+ART, Berlin
PORN PORN PORN, EIGEN + ART Lab, Berlin
NEMSKA RABOTA, Galerie Vaska Emanouilova, Sofia
NEW POSITIONS, ART COLOGNE, Köln

2014

To be continued, EIGEN + ART Lab, Berlin
NEW MASTERS, SO FAR, Kunsthaus Dresden, Dresden
West Trash, Westgermany, Berlin
a place called home, STORE, Dresden
New Values and other things, Axel Springer Plug and Play, Penthouse, Berlin
AleX & NancY, Hegenbarth-Stipendium, Städtische Galerie, Dresden
Außer der Reihe, Gruppenausstellung, Galerie Eigen + Art, Leipzig
geradezu momentan., Oktogon, Dresden
XZIBIT, Projekthaus, U.FO Kunstraum, Hamburg
EmergeAndSee ### instant, Vierte Welt, Zentrum Kreuzberg, Berlin

2013

SCHOOLS OF ART, Holden Gallery, Manchester
Eine Stadt sucht einen Mörder, C.ROCKEFELLER, Center for the Contemporary Art, Dresden
neo:artprize, neo:gallery22, The Market Place, Bolton
HAUT. Oberfläche unter Spannung, Oktogon der HfBK, Dresden

2012

Oil Grease Rubber, Piccadilly Place, Manchester
World Records, Rogue, Manchester
8 aus 48, Richard Haizmann Museum, Niebüll
Ostrale´012, Ostragehege, Dresden

2011

Die einzigen Fremden hier seid doch ihr!, Festspielhaus Hellerau, Dresden
Filmfest UeberMut, Programmkino Ost, Dresden
10+10, F14 - Raum für zeitgenössische Kunst, Dresden
Jóvenes artistas de Dresden, El Taller de Arte, Tías / Isla de Lanzarote
Jóvenes artistas de Dresden, Centro de Grabado Contemporaneo, Tenerife
COOP6, Diamantenbörse, Frankfurt am Main
Werkschau, Atelier Pfotenhauerstraße, Dresden

2010 und davor

X?, Senatssaal HfBK Dresden
HE CAN, Projektraum Runde Ecke, Dresden
Klassentreffen/gallery weekend, Berlin
20/10 Heizkraftwerk Mitte, Dresden
Hotel Vladimir, Motorenhalle, Dresden
Parasiten, HfBK Dresden

Wir freuen uns, dass die Galerieräume in Berlin und Leipzig, sowie das EIGEN + ART Lab, unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen für Sie geöffnet sind.
Man benötigt in Berlin und Leipzig für einen Galeriebesuch nun keinen negativen Schnelltest/ Impfnachweis mehr. Da wir aber weiterhin verpflichtet sind, Ihre Kontaktdaten zu erfassen, begrüßen wir es, wenn Sie die LUCA-App verwenden.
Alternativ können die Kontaktdaten auch schriftlich vor Ort hinterlegt werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Instagram