Stefan Guggisberg

Text

Stefan Guggisberg (*1980, lebt und arbeitet in Leipzig) hat eine völlig eigene Arbeitsweise entwickelt. Er beginnt nicht mit einem unbefleckten leeren Blatt, sondern mit einem zuvor durchgängig eingefärbten Bogen, aus dessen Farbschichten mittels verschiedener Werkzeuge Gestalthaftes langsam freigelegt wird. So werden Ölfarben aufeinander geschichtet und dann wieder abgeschält. Wie ein Archäologe, der die Subjekte seiner Untersuchungen selbst versteckt, um ihnen dann überrascht wiederzubegegnen und sie mit ganz anderen Augen zu betrachten. Es ist eine Sehschule, die unsere Aufmerksamkeit herausfordert und auf die Dinge lenkt, die vielleicht nicht sofort sichtbar sind. Stefan Guggisberg war Meisterschüler bei Neo Rauch, einem der Künstler, mit dem die Galerie EIGEN + ART bereits von Anfang an gemeinsam arbeitet.

Beim Besuch der Galerien in Berlin und Leipzig sowie des EIGEN + ART Lab gilt die 2G-Regel. Bitte halten Sie Ihren Nachweis sowie Ihr Ausweisdokument bereit. Tragen Sie bitte außerdem eine medizinische oder FFP2 Maske.

Instagram